Fledermauswanderung – Zu Gast bei den Haustieren von Graf Dracula (Ettelbrück)

Diese thematische Nachtwanderung dreht sich rund um das Thema Fledermäuse. Diese Tiere sind für viele Menschen recht unbekannt und doch ranken sich etliche Mythen und Geschichten um die nachtaktiven Tiere.

    • Warum schlafen Fledermäuse auf dem Kopf?
    • Trinken Fledermäuse Blut?
    • Warum sind Fledermäuse nachtaktiv?
    • Wie alt sind Fledermäuse?
    • Wie orientiert sich die Fledermaus?
    • Und was hat die Fledermäuse mit den Menschen zu tun?

Diesen und vielen weiteren Fragen werden wir nachgehen, während wir versuchen, Fledermäuse mit einem speziellen Gerät aufzuspüren.

 

Mitzubringen sind: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, eine Taschenlampe

Referent: Christoph Postler, Staatl. zert. Waldpädagoge und Fledermaussachverständiger (https://www.natur-netzwerk.de/)

Strecke: Ca. 4km inkl. Höhenmeter

Kinder bis 12 Jahre frei. Für Kinder unter 12 Jahren bitte ein Kinderticket buchen (gratis). Nur mit Begleitung durch eine erwachsene Person (+18).

Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Covid-19 Bestimmungen. Falls nötig bitte die notwendigen Nachweise mitbringen. Ggf. Covid Check.

Treffpunkt: Parking beim alten Scoutschalet (auf der anderen Seite der Alzette, gegenüber vom Bahnhof).

 

L'événement est terminé.

Date

16 septembre 2022
Expiré!

Heure

19h30 - 22h00

Tarif

30,00 €

Organisateur

Natur · Beweegung · Entwécklung
Aucun événement trouvé !

Poster le commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.